Druck VersionPDF

Publikationen des Historischen Museums Olten


Das Historische Museum Olten hat die im Folgenden aufgeführten Bücher zu verschiedenen historischen Themen herausgegeben. Bestellungen per E-Mail info@historischesmuseum-olten.ch oder über Tel. 062 212 89 89.

Publikationen Historisches Museum Olten
Öllampen aus der Sammlung von Hermann Müller im Historischen Museum Olten

Katalog, der einen Teil der umfangreichen Sammlung des Historischen Museums Olten zur Kulturgeschichte des Lichts dokumentiert. 2003 schenkte der Textilindustrielle Hermann Müller aus Herisau dem Historischen Museum Olten rund 500 Öllampen. Etwa die Hälfte von ihnen stellt dieses Buch gegliedert nach chronologischen, geografischen und typologischen Kriterien vor.

Herausgeber: Peter Kaiser
Verlag: Historisches Museum Olten, 2003
ISBN: 3-9522830-0-2
Umfang: 288 Seiten
Preis: CHF 24.-



Josef Munzinger Revoluzzer. Staatsmann. Oltner.

Broschüre zur gleichnamigen Ausstellung, die 2005 zum 150. Todestag von Josef Munzinger in der Oltner Stadtkirche stattfand. Die Broschüre stellt den Lebensweg des aus Olten stammenden Bundespräsidenten von 1851 vor: vom Revoluzzer zum Stadtschreiber, vom kantonalen Landammann und Abgeordneten an der eidgenössischen Tagsatzung zum Architekten des Bundesstaates, Bundespräsidenten und Vater des Schweizer Frankens.

Autoren: Thomas Wallner, Martin E. Fischer, Peter Heim, Peter Kaiser
Verlag: Historisches Museum Olten, 2005
ISBN: 3-9522830-1-0
Umfang: 10 Seiten
Preis: CHF 5.-



Eisenbahnstadt 150 Jahre Eisenbahn in Olten

Die Eisenbahn hat seit Mitte des 19. Jahrhunderts die Stadt Olten geprägt aus einem unscheinbaren Provinzstädtchen ist ein moderner Standort geworden. Mit fotografischen Einsichten von Franz Gloor in die Welt der Bahn und der Menschen in ihrem Umfeld sowie mit feuilletonistischen Beiträgen verschiedener Autoren erweist dieses Buch der Eisenbahn und der Eisenbahnstadt Olten Reverenz.

Fotografien von Franz Gloor, Texte von verschiedenen Autoren
Verlag: Historisches Museum Olten, 2006
ISBN: 3-9522830-2-9
Umfang: ca. 140 Seiten
Preis: CHF 45.-



La Journée des Quatre Sapins Der Tag der vier Tannen

Lyrisches Drama von Peter Ochs, dem späteren ersten Präsidenten der Helvetischen Republik, vorgetragen vor der Helvetischen Gesellschaft in Olten am 14. Mai 1782. Mit deutscher Übersetzung, einem Vorwort von Cyrill Jeger, einer Einleitung des Kulturhistorikers Beat von Scarpatetti, einem literaturgeschichtlichen Nachwort des Germanisten Ulrich Stadler und einem Beitrag des Oltner Stadtarchivars Peter Heim zum Thema «Olten und die Helvetische Gesellschaft».

Herausgeber: Cyrill Jeger, Peter Heim, Peter Kaiser, Christof Schelbert, Peter André Bloch
Verlag: Historisches Museum Olten, 2010
ISBN: 3-9522830-6-1
Herstellung: Basler Papiermühle
Umfang: 71 Seiten
Preis: CHF 28.-



Fotografie der Gegenwart am Jurasüdfuss

Begleitpublikation zur gleichnamigen Ausstellung im Historischen Museum Olten, die 2011 einen Querschnitt durch das fotografische Schaffen der vergangenen Jahrzehnte am Jurasüdfuss zeigte. 23 Fotografen und Fotografinnen gestalteten mit ihren Werken die Ausstellung im Historischen Museum und sind in diesem Buch mit ihren Bildern und biografischen Daten vorgestellt.

Herausgeber: Peter Kaiser, Cornelia Meyer
Verlag: Historisches Museum Olten, 2011
ISBN: 978-3-9522830-7-3
Umfang: 160 Seiten
Preis: CHF 48.-



Von Roll Eisenwerk Fotografie

Anlässlich der Sonderausstellung «Von Roll Eisenwerk» erschienenes Fotobuch, das zahlreiche, auch bisher unbekannte Bilder aus verschiedenen Archiven präsentiert und damit einen neuen Blick auf die Von Roll-Werke in der Schweiz vermittelt. Mehrere Textbeiträge informieren über die Geschichte der Von Roll, die Industriekultur der Nordwestschweiz, das Produktedesign der Firma und die Überlieferungsgeschichte.

Herausgeber: Peter Kaiser, Luisa Bertolaccini, Karola Dirlam
Verlag: Historisches Museum Olten, 2013
ISBN: 978-3-9522830-8-0
Umfang: 304 Seiten
Preis: CHF 80.-



Die Fotosammlung des Historischen Museums Olten

Anlässlich der Ausstellung «Fotografie der Stadt Olten» erschienenes Buch, das Oltner Fotografie aus über 150 Jahren vorstellt. Bilder aus dem Stadtleben, aus der Architektur und der Industrie, von der Eisenbahn, von Oltner Fotografen und Fotofachgeschäften. Eine schöne Gelegenheit, Oltens Stadtgeschichte in Bildern Revue passieren zu lassen!

Herausgeber: Peter Kaiser, Janine Strasser
Verlag: Historisches Museum Olten, 2014
ISBN: 978-3-9522830-9-7
Umfang: 143 Seiten
Preis: CHF 18.-