Druck VersionPDF

Leitbild



Unser Museum ist eine kulturelle Institution der Stadt Olten. Seine Aufgabe besteht darin, mit Ausstellungen und seinen Sammlungen aufzuzeigen, welche Bedeutung die Geschichte für unsere Gesellschaft hat, wie sich ein Geschichtsbild entwickeln kann und welche Grundlagen dafür besonders in unserer Region vorhanden sind.

Wir bieten Besuchern, Besucherinnen, Familien und Schulklassen ein attraktives Programm am gut erreichbaren Museumsstandort im Zentrum der Stadt.

Die Geschichte der Stadt und der Region Olten bildet unser wichtigstes Arbeitsgebiet. Dabei untersucht und zeigt das Museum auch Aspekte der Kantonsgeschichte.

Wir erklären die Bedeutung historischer Kulturgüter. Dazu sammeln, dokumentieren, erhalten und präsentieren wir Zeugnisse der Kulturgeschichte aller Epochen und im Besonderen Bilder und Fotografien.

Die Sammlungsbestände dienen uns und andern Interessenten für die Vermittlungsarbeit zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte.

Wir beschreiben mit Ausstellungen und Publikationen, mit Vorträgen, Führungen und Exkursionen die Geschichte von Menschen und Institutionen und die Entwicklung der Kulturlandschaft.

Zusammen mit der Kantonsarchäologie Solothurn realisieren wir Ausstellungen zur älteren Geschichte und betreuen wir die grossen Sammlungen von Bodenfunden.

Mit museumspädagogischen Aktionen wecken wir das Verständnis für Formen und Objekte der materiellen und der geistigen Kultur.

Wir engagieren uns für den Kulturgüterschutz und für die Denkmalpflege.

Bei der praktischen Tätigkeit richten wir uns nach den Empfehlungen der Museumsverbände, insbesondere des Verbands der Museen der Schweiz VMS, des International Council of Museums ICOM und des Vereins MEMORIAV.

Firmenschild Waagenfabrik Olten