Druck VersionPDF

Industrie- Dokumentation


Ein Beitrag zur Industriekultur der Schweiz

Mehr als hundert Jahre prägten grosse Industriebetriebe das wirtschaftliche Leben und auch das Stadtbild von Olten. In der Nähe der Eisenbahn und der grossen Werkstätte Olten (heute das Industriewerk Olten der SBB) waren Werkplätze der metallverarbeitenden Industrie, Leder- und Schuhfabriken und Unternehmungen weiterer Branchen entstanden. Von einzelnen Betrieben sind in verschiedenen Sammlungen eindrückliche Bildbestände erhalten geblieben. Das Historische Museum Olten bewahrt zum Beispiel Fotografien aus den Motorwagenwerken Berna, von der Handelsgesellschaft Union Schweizerische Einkaufsgesellschaft Olten Usego und von den Baustoffherstellern im Südwesten der Stadt Olten auf.

PCO Zementfabrik
Portlandcementwerke Olten PCO AG

Industriereportage



Zu den umfangreichen Bildarchiven der Fotografen Franz Gloor und Roland Schneider in der Sammlung des Historischen Museums Olten gehören viele Reportagen und Arbeiten über Industriebetriebe im Kanton Solothurn und in der Schweiz. Die Aufnahmen zählen zu den hervorragenden Dokumenten aus der jüngeren Wirtschaftsgeschichte in unserer Region. Einige Bilder sind im neuen, vom Museum herausgegebenen Bildband «Fotografie der Gegenwart am Jurasüdfuss» abgedruckt.